Boekingharde     H  
   

Mooringer oder Böökinghiirder frasch - die friesische Sprache der Bökingharde

Das Mooringer Frasch ist eine Mundart des Festlandfriesischen. Das Kerngebiet bilden die aneinandergereihten Dörfer um das alte Risummoor (fries.: e Moore), das dieser Mundart seinen Namen gegeben hat. Wir unterscheiden eine Westermooringer Mundart (um Niebüll-Deezbüll) und eine Ostermooringer Mundart (um Risum-Lindholm) sowie die Mundarten von Dagebüll und Fahretoft, die eine Sonderstellung einnehmen. Das Mooringer Frasch hat sich inzwischen zur Hauptmundart des Festlandnordfriesischen entwickelt.


Die friesischen Ortsnamen der Bökingharde:

Naibel - Niebüll
Deesbel - Deezbüll
Risem - Risum
Lunham - Lindholm
Klookris - Klockries
Foortuft - Fahretoft
Waiguurd - Waygaard
Doogebel - Dagebüll



Einrichtungen/Vereine für die Bökingharde:

Frasche Feriin for e Ååstermååre.-Ostermooriger Friesenverein-
Klockries 64, 25920 Risem-Lunham/Risum-Lindholm, NF
Tel. 04661/2291 Vorsitzender: Hauke Friedrichsen, Tel. 04661/2518
Der Verein gibt u. a. auch Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene, deren Termine auf der Geschäftsstelle erfragt werden können.

Frasche Feriin for Naibel, Deesbel än trinambai. Vorsitzender: Günter Jappsen, Haferweg 56, 25899 Naibel/Niebüll, NF
Tel. 04661/4590

Das Angebot an Friesischkursen in Niebüll ist eine Privatinitiative von Greta Johannsen. Tel. 04661/4428

Nordfriesischer Heimatverein Dagebüll. Vorsitzender: Melf Paulsen, Süd-Waygaard,
25899 Doogebel/Dagebüll, NF
Tel. 04671/962178

Rökefloose. Vorsitzende: Marie Hahn, Stahltwiete 28, 22761 Hamburg

Andersen-Haus, Klockries 64, 25920 Risem-Lunham/Risum-Lindholm, NF
E-Mail: info@andersen-hues.de
Internet:www.andersen-hues.de

Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene gibt außerdem auch der Ortskulturring Risum-Lindholm. Termine können auf deren Geschäftsstelle erfragt werden.

OKR Risum-Lindholm
Tel. 04661 / 5294



 
 


Der kleine Häwelmann auf Frasch

"Jucht, üülje moune, jucht!" biiljked Hääwelmoon, ouers e moune wus nargne tu schüns än e stääre uk ai; ja wjarn ål åltumååle tu beed lim.

"Leuchte, alter Mond, leuchte!" schrie Häwelmann, aber der Mond war nirgends zu sehen und auch die Sterne nicht; sie waren alle schon zu Bett gegangen.
(Theodor Storm: Häwelmann)

Theodor Storm:
Häwelmann -
auf friesisch
(Jens Quedens Verlag, Amrum)
Häwelmann