Friiske böke     H  

 

 
Heer koost dü säke:
<<< Zurück zur letzten Seite

"Was ist friesische Identität?"


Deutsch
«Sprachenwahl»
Friesisch

Was ist friesische Identität?
Durch eine empirische Untersuchung versuchten Studierende des Friesischen Seminars der Universität Flensburg unter Anleitung von Prof. Dr. Thomas Steensen und Dipl.-Soz. Harry Kunz, ein Mosaiksteinchen zur Identitätsforschung beizutragen. Die Ergebnisse der Befragung sind zum Teil überraschend.

Kurzbeschreibung:
Harry Kunz und Thomas Steensen:
"Was ist friesische Identität?"
Eine empirische Untersuchung durchgeführt vom Friesischen Seminar der Universität Flensburg.
128 S., ISBN 978-3-88007-320-3, Bräist/Bredstedt, NF, 2005. 6,80 €
(Mitgliederpreis 5,44 €)

Bestalsäädel
Än südänji gungt et: Wees sü gödj än feel åål da fälje nau üt. Åcht forålem aw da ferschäälie betåålingsmöölikhäide än aw, weer e adräs rucht schraawen as. E e-mail-adräs köön we nooch brüke, wan we wat eefterfrååge schönj. Tånk am: Bai e prisinge as't porto nuch ai ma bai!
for- än eefternoome:
e-mail-adräs:
pustnumer, toorp/stää:
stroote än hüsnumer
hün schal´t betååld wårde?:
      wårt ouerwised
båår bai e pustluuper (mör porto!!!)
hü maning?

 

Redaktion/Contentmanagement: Nordfriisk Instituut

       

Harry Kunz, Thomas Steensen